Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.     





ATEX

BESCHREIBUNG
90° ATEX Elektrische Stellantriebe mit Aluminiumgehäuse mit Notbetätigung über die Welle oder Handrad, für Drehmomente von 25 bis 1000 Nm, entspricht den Richtlinien CE-ROHS-REACH.

AUSFÜHRUNGEN
  • Standard-Ausführung 90°, Ausführungen 180° oder 270° auf Anfrage
  • Ausführung für Offshore-/Marine-Anwendungen. Beschichtung mit Langzeitschutz und 15 Jahren Gewährleistung
  • Erhältlich mit (nicht für 400 V und VTX):
  • BBPR - Notfall-Backup
    POSI - proportionale Steuerung
    3-POSITIONS
    POSI-BBPR
    3-POSITIONS-BBPR
    BLUETOOTH®
    Modbus-RTU®
TECHNISCHE DATEN
  • VRX, VSX: Mehrspannungsbereich
  • 100V bis 240V 50/60Hz (100V bis 350V DC)
    25V bis 30V 50/60Hz (12V bis 48V DC)
    400 V 50/60 Hz, Drehstrom
  • VTX: 230V 50/60Hz und 400 V 50 Hz, Drehstrom
  • 3-Punkt-Steuerung oder Auf/Zu (400 V und VTX: 3-Punkt-Steuerung)
  • Temperaturbereich:
  • VRX/VSX multivolt: -20 °C bis +70 °C
    VRX/VSX 400 V: -20 °C bis +54 °C
    Modele mit Batterie (GS6,GPS,GFS): -10 °C bis +40 °C
    VTX: -20 °C bis +63 °C
  • Einschaltdauer: S4 50% (CEI34)
  • 4 einstellbare Endschalter 5 A
  • Lösbare Befestigungssockel (ISO 5211):
  • VRX : F05/F07 / Stern 17 mm
    VSX : F07/F10 / Stern 22 mm
    VTX : F10/F12 / Stern 36 mm
  • Handnotbetätigung
  • Drehmomentbegrenzer (nicht für 400 V)
  • Rückmelderelais zum Betriebsstatus (Sicherheitsabschaltung), (nicht für 400 V)
  • RS-485-Anschluss (nicht für 400 V und VTX)
  • Mechanischer Anschlag 90°
  • Einstellbare Stellungsanzeige
  • Schutzart IP68 5 M / 72 S
  • Kondensationsschutz (Heizung)
  • Gewicht: 3.1 kg - 4.4 kg (VRX) • 5.1 kg - 6.4 kg (VSX) • 25 kg (VTX)














Installations- und
Bedienungsanleitungen
VRX & VSX

VRX und VSX Installations- und Bedienungsanleitungen

VTX
VTX Installations- und Bedienungsanleitungen

Normen und
Zulassungen

ER PLUS Normen und Zulassungen
 
Katalog

Hier können Sie unsere Kataloge herunterladen

2D/3D-Dateien
Hier können Sie die Serien im 2D- und 3D-Format herunterladen

Service
Valpes Service


VRX

VSX

VTX
             
  Art.-Nr. ATEX-Kennzeichnung N° LCIE N° IECeX LCIE
  Zone Gas Staub
  VRX/VSX II 2 G D Ex db IIB T6 Gb Ex tb IIIC T80°C Db 06 ATEX 6006X -
  VRX/VSX 400 V II 2 G D Ex db IIB T5 Gb Ex tb IIIC T95°C Db 06 ATEX 6006X -
  VTX II 2 G D Ex d IIB T5 Gb Ex tb IIIC T90°C Db 15 ATEX 3012X 15.0074X
             

Die europäische Richtlinie 2014/34/EU legt die Bedingungen fest, die Geräte erfüllen müssen, um in explosionsgefährdeten Bereichen eingesetzt zu werden. Unsere explosionsgeschützten Produkte entsprechen den aktuellen ATEX- und EMV-Richtlinien (die Konformitätsbescheinigungen finden Sie ebenfalls auf unserer Website).
             
  VRX • VSX VTX    
Bezeichnung Erfasste Zonen Erfasste Zonen    
Standort II   II   Für den industriellen Bereich über Tage zugelassene Geräte
Schutzklasse 2 2 &3 2 2 &3 Standorte in chemischen, petrochemischen und landwirtschaftlichen Industrien, der Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie usw
Standorte für Gase, Dämpfe, Flüssigkeiten G Zone 1
Zone 2
G Zone 1
Zone 2
Zone 1: Vorkommen von explosionsfähigen Stoffen (gas) zwischen 10 und 1000 Stunden/Jahr
Zone 2: Vorkommen von explosionsfähigen Stoffen (gas)unter 10 Stunden/Jahr
Standorte für Staub D Zone 21
Zone 22
D Zone 21
Zone 22
Zone 21: Vorkommen von explosionsfähigen Stoffen (Staub) zwischen 10 und 1000 Stunden/Jahr
Zone 22: Vorkommen von explosionsfähigen Stoffen (Staub)unter 10 Stunden/Jahr
 
IEC-Kennzeichnung Ex   Ex   GAS
Zündschutzart (gas) db   d   Schutz durch druckfeste Kapselung
Auftreten von Gasen IIB IIB & IIA & I IIB IIB & IIA & I Ethylen, Propan, Methan
Maximale Oberflächentemperatur (gas) T6 T6 (85°C)
T5 (100°C)
T4 (135°C)
T3 (200°C)
T2 (300°C)
T1 (450°C)
T5 T5 (100°C)
T4 (135°C)
T3 (200°C)
T2 (300°C)
T1 (450°C)
Maximale Gehäusetemperatur, die erreicht werden darf, damit das Gerät installiert werden kann (gas)
Geräteschutzstufe Gb Zone 1
Zone 2
Gb Zone 1
Zone 2
Einsatz in den Zonen 1 und 2 möglich
 
IEC-Kennzeichnung Ex   Ex   STAUB
Zündschutzart (Staub) tb   tb   Schutz durch druckfeste Kapselung
Auftreten von Stäuben IIIC IIIC
IIIB
IIIA
IIIC IIIC
IIIB
IIIA
IIIC: leitende Stäube
IIIB: nicht leitende Stäube
IIIA: brennbare Flusen
Maximale Oberflächentemperatur (Staub) T80°C T90°C Maximale Gehäusetemperatur, die erreicht werden darf, damit das Gerät installiert werden kann (Staub)
Geräteschutzstufe Db Zone 21
Zone 22
Db Zone 21
Zone 22
Einsatz in den Zonen 21 und 22 möglich


Mehrspannungsbereich VRX und VSX  
Art.-Nr. Stern/Befestigung Drehmoment Spannungsbereich Leistungsaufnahme Stellzeit (90°)  
VRX25.70A.G00 17 F05/F07 25Nm 100V bis 240V 50/60Hz (100V bis 350V DC) 45W 7s
VRX25.70B.G00 17 F05/F07 25Nm 15V bis 30V 50/60Hz (12V bis 48V DC) 45W 7s
VRX45.70A.G00 17 F05/F07 45Nm 100V bis 240V 50/60Hz (100V bis 350V DC) 45W 15s
VRX45.70B.G00 17 F05/F07 45Nm 15V bis 30V 50/60Hz (12V bis 48V DC) 45W 15s
VRX75.70A.G00 17 F05/F07 75Nm 100V bis 240V 50/60Hz (100V bis 350V DC) 45W 20s
VRX75.70B.G00 17 F05/F07 75Nm 15V bis 30V 50/60Hz (12V bis 48V DC) 45W 20s
VSX100.90A.G00 22 F07/F10 100Nm 100V bis 240V 50/60Hz (100V bis 350V DC) 45W 15s
VSX100.90B.G00 22 F07/F10 100Nm 15V bis 30V 50/60Hz (12V bis 48V DC) 45W 15s
VSX150.90A.G00 22 F07/F10 150Nm 100V bis 240V 50/60Hz (100V bis 350V DC) 45W 30s
VSX150.90B.G00 22 F07/F10 150Nm 15V bis 30V 50/60Hz (12V bis 48V DC) 45W 30s
VSX300.90A.G00 22 F07/F10 300Nm 100V bis 240V 50/60Hz (100V bis 350V DC) 45W 60s
VSX300.90B.G00 22 F07/F10 300Nm 15V bis 30V 50/60Hz (12V bis 48V DC) 45W 60s
400 V, Drehstrom VRX und VSX    
VRX25.709.R00 17 F05/F07 25Nm 400 V, Drehstrom 50/60Hz 52W 10s
VRX45.709.R00 17 F05/F07 45Nm 400 V, Drehstrom 50/60Hz 52W 10s
VRX75.709.R00 17 F05/F07 75Nm 400 V, Drehstrom 50/60Hz 52W 15s
VSX100.909.R00 22 F07/F10 100Nm 400 V, Drehstrom 50/60Hz 135W 10s
VSX150.909.R00 22 F07/F10 150Nm 400 V, Drehstrom 50/60Hz 135W 20s
VSX300.909.R00 22 F07/F10 300Nm 400 V, Drehstrom 50/60Hz 135W 35s
230 V und 400 V, Drehstrom VTX    
VTX600.A08.G00 36 F10/F12 600Nm 230V AC 50/60Hz 250W 38s
VTX600.A09.R00 36 F10/F12 600Nm 400 V, Drehstrom 50Hz 250W 38s
VTX1000.A08.G00 36 F10/F12 1000Nm 230V AC 50/60Hz 250W 38s
VTX1000.A09.R00 36 F10/F12 1000Nm 400 V, Drehstrom 50Hz 250W 38s
Optionen
EPR...B 1) 100 / 1000 / 5000 / 10000 Ohms Rückmelde-Potentiometer
EPT.C 2) 0-20mA / 4-20mA / 0-10V rückmelde-Potentiometer
EFC.2 2 Endschalter Karte für zusätzliche Rückmeldung
IP10 Dichtheit IP68 10 Meter 72 Stunden (VSX)
MARINE Offshore-/Marine-Beschichtung
1) Geben Sie die Serie an
2) Nur für Stellzeiten ab 10 s
 





Für pneumatische Stellantriebe
und Automatisierung wenden Sie sich bitte an unsere Schwesterfirma www.bar-gmbh.com

Site map

Produkte
Valpes - Elektrische Stellantriebe
Optionen
Elektrischer Anschluss

Valpes
Über uns
News
Vertriebsteam
Kontakt
Wegbeschreibung

Downloads
Broschüren
Installations- und Bedienungsanleitungen
Normen und Zulassungen
2D/3D-Dateien
Preisliste und Katalog
Bildmaterial

Service
Häufig gestellte Fragen
Video-Anleitungen

Valpes
Z.I. Centr'alp • 89 rue des étangs
38430 Moirans • France
Tél. +33 (0) 4 76 35 06 06 • Fax +33 (0) 4 76 35 14 34
valpes-info@wattswater.com • valpes-adv@wattswater.com (Nur für Bestellungen)

Passwort anfordern        |        Karriere        |        AGB        |        Nutzungsbedingungen        |        Datenschutz